Weishaupt Cycles Team mit neuem Dress

team-weishaupt-blog

unsere Sponsoren:

Weishaupt Cycles
Scott
Pearl Izumi
Adidas
Power Bar
Shimano
Bell
Easton

Weishaupt Vreni (Dipl. Med. Masseur FA SRK)

Kaffee-Tour mit Moichu

Mit angezogener Handbremse ging es heute der Aare entlang Richtung Aarau. Trotz 7 Grad Plus konnte der liebe Moichel nicht einmal beim Kaffeetrinken auf seine wunderschöne Kopfbdeckung verzichten. Leider, denn sonst wäre dieses Foto gar nicht so schlecht.

008

Steinhölzlilauf Liebefeld / 07.12.08

Mit viel Sonnenschein und bei eisiger Kälte ging es um 12.00 Uhr an den Start. Ich fühlte mich nicht wirklich locker, was sich kurz nach dem Start aber sofort änderte. Da ich die Strecke noch nicht kannte, ging ich mit leicht angezogener Handbremse in die erste Runde. Zum Glück, denn auf die 4 Runden ( 10,5 km ) waren es ca. 110 Höhenmeter die überwunden werden mussten. Mit meiner Schlusszeit von 40 Min. 15 Sek. (Kat. Rang  12) war ich natürlich sehr zufrieden. Für die Bilder war der liebe Moichel verantwortlich, der war nämlich auch dabei, als mein persönlicher Betreuer! Also dann bis zum nächsten Lauf.

Gruss de Beljean

22.11.2008 / Beljean am Langenthaler Stadtlauf / 7.5km / eisig kalt -1 Grad

18.10 Uhr. Es war kurz vor dem Start zu meinem 3. Stadtlauf in diesem Jahr und ich wusste immer noch nicht, ob ich bei dieser Saukälte mit, oder ohne Jacke starten sollte. Ich entschied mich gegen die Jacke und ging mit meinem Neuen, zu gross gekauften Odlo Langarmshirt (Grösse S) und dem engen Werbeshirt von ( Weishaupt Cycles Team ) an den Start. „Päng“ und schon rannten wir los. Mit einem flotten Tempo ging es dann in die erste Runde. Konnte das Tempo gut mithalten, merkte dann aber, dass ich in der 2. Runde das Tempo ein wenig verlangsamen musste. Dennoch fühlte ich mich während des ganzen Rennens sehr gut. Konnte sogar in der letzen Runde noch einmal das Tempo erhöhen und bei einem harten Endspurt den 9. Platz sichern. Mit meiner Endzeit von 27 Min.07 Sek. war ich natürlich mehr als zufrieden. Somit habe ich meinen Kilometer-Schnitt um fast 20 Sekunden verbessern können. Leider habe ich noch kein Foto von diesem Lauf, da mein lieber Papa die Kamera zu Hause vergessen hat. Na ja, vielleicht werden auf der Langenthaler Stadtlauf Homepage irgendwann noch Bilder aufgeschaltet. Ach ja, betreff dem zu gross gekauften Odlo Shirt, eventuell ergibt sich da noch etwas ( gäu Möuchel ). Uebrigens, die neuen Laufschuhe von Nike sind der Hammer. Also, der nächste Lauf kommt bestimmt. „Steinhölzlilauf Liebefeld“

Gruss und bis dann de Beljean

Beljean goes World-Wide-Web

Hoi zäme

Das Unmögliche geschieht und ich begebe mich auf das Glatteis des World-Wide-Web. Auf diesem Blog gewähre ich euch einen Einblick in mein sportliches Tun. Ich wünsche euch viel Spass dabei und wenn ihr Fragen oder Anregungen habt, dann erreicht ihr mich über das Kontakt-Menü.

So long – Marcus